> La Cattedrale Agrigento
La Cattedrale
Via Duomo, 94 - 92100 Agrigento

Sie wurde von Vescovo Gerlando im Jahre 1096 erbaut, vermutlich auf den Ruinen eines Tempels der Zeus Atabirio gewidmet war. Die Kathedrale ist 100 Meter lang und 40 Meter breit. Der Innenraum teilt sich in drei Hauptgänge auf die von massiven Pfeilern gehalten werden welche in spitzen Bögen zusammenlaufen. Die Decke des Hauptganges ist in zwei verschiedenen Arten dekoriert: Eine Meisterhaft eingerichtete Holzdecke aus dem Jahr 1518 sowie eine teilweise vergoldete Decke mit einem großen Adler in der Mitte aus dem Jahr 1682. Die Apsis und der Chor sind reich mit vergoldetem Stuck verziert. Es gibt viele Kunstwerke in der Kirche aber eines der bemerkenswerteren ist der Silberbogen aus dem Jahr 1639, der die Reliquie von San Gerlado umrahmt, die Marmorstatue der Heiligen Madonna mit Kind (16. Jhd.). Auch die Fresken und Leinwände aus der Schule von Gaggini schmücken die Kathedrale und machen sie atemberaubend schön. Im rechten Seitengang steht eine gläserne Urne mit den Überresten von Brandimarte, der am Strand von Lampedusa bei dem "großen Zusammenstoß der drei" fiel.


Beschreibung
Name: La Cattedrale

Video collegati

Nächte
1