> Naturschutzgebiet Grotte S. Angelo (Höhlen von S. Angelo) Sant'Angelo Muxaro
Naturschutzgebiet Grotte S. Angelo (Höhlen von S. Angelo)
R.N.O. Grotte S. Angelo - 92020 Sant'Angelo Muxaro

 

 

Das Naturschutzgebiet "Grotta (Höhle) di Sant'Angelo Muxaro" wurde 2000 gegründet. Es umfasst circa 21 Hektar, befindet sich am Fuße des Sant'Angelo Muxaro und ist in zwei Zonen aufgeteilt:

Zone A  Das unterirdische Gebiet und das oberirdische Gebiet mit seinen Höhleneingängen darüber.

Zone B Das Einzugsgebiet des Wassers welches die Hohlräume bewässert: Es handelt sich hierbei um ein Tal aus Lehm auf welchem immer Wasser verdunstet

 

In der Grotta (Höhle) Ciavoli kann man die Ablagerung wundervoller Salzkristalle begutachten die sich in karstigen Formen an den Wänden entlangziehen. Entlang des Weges findet man Mäander, kaminartige Öffnungen und heruntergefallenen Salzkristalle. Der Hohlraum endet bei einem kleinen See. Im weiteren Verlauf des Gebietes gibt es noch weitere Höhlen, die alle zusammen den Komplex namens "Grotte dell'Acqua" (Höhlen des Wassers) tragen. Der Wasserfluss entlang des Tales wird von blühenden Pflanzen begleitet und stellt dadurch ein attraktives Stück Natur dar.

Die Grotta di Sant'Angelo ist auch ein wichtiges archäologisches Zentrum der Vorgeschichte, in welchem systematische Ausgrabungen zur Findung von Siedlungen durchgeführt wurden. Die Grotte e tome a tholos (Höhlen und Gräber von Tholos) ist aus dem achten bis siebten Jahrhundert vor Christus und zeigt Spuren einer vorhellenischen und griechischen Nekropolis. Die Natur rund um die karstigen Höhlen wird von mediterranem Gestrüpp dominiert.

Das Gebiet aus verschiedenen Hügeln und Bergen beherbergt auch Marder, Raben und Adler.

 

Zuständige Behörde: Behörde Legambiente, die sich um die Erhaltung und Gewährleistung des Gebietes kümmert, wissentschaftliche Forschungen antreibt und Initiativen zur Sensibilisierung für Naturschutzgebiete durchführt.

 Geführte Besichtigungen werden mittwochs und samstags durchgeführt oder müssen spätestens drei Tage vor dem Tag der Führung reserviert werden. Die Reservierung ist nur via E-Mail oder Fax möglich: s.angelomuxaro@legambienteriserve.it, Fax 0922 919749

 

 Für weitere Informationen: R.N. Grotta Sant'Angelo Muxaro

                                Via Messina,1 92100 Sant'Angelo Muxaro 8Ag)

                                tel. 0922 919669 - 320 6580990/1/2

                               e-mail  s.angelomuxaro@legambienteriserve.it

                               WWW.legambienteriserve.it

 


Beschreibung
Name: Naturschutzgebiet Grotte S. Angelo (Höhlen von S. Angelo)
Nächte
1